Sie sind hier: Startseite > Forum

Heilpflanzen Heilkräuter Forum

Lieber Besucher des Forums
Hier können Sie Fragen stellen und gegenseitig Erfahrungen austauschen bezüglich Phytotherapie, Krankheiten und der Anwendung siamesischen Heilpflanzen.

Entschuldigen sie bitte dass ich persönlich nur gelegentlich auf Fragen eingehen kann, da mein Beruf mir nur wenig Zeit zulässt.

Sie können ihren Namen eingeben oder einen "Nick" Namen, ganz nach Belieben.
Sollten Sie Fragen, Anregungen, Kritik, Änderungen, Aufnahme einer neuen Heilpflanze oder sonstiges in Bezug auf das Lexikon haben, schreiben sie bitte ihr Anliegen im Forum.

Vermeiden Sie bitte jemand Anderen zu beleidigen oder gänzlich unpassende Artikel zu verfassen, diese werde ich kommentarlos löschen.

Antwort schreiben  Neues Thema erstellen  Zurück zur Übersicht

Freie Radikalenfänger in Heilpflanzen

Elli167 (01.11.2008 11:54):
Zur Zeit unterziehe ich mich einer Chemotherapie. Kann Murdannia loriformis dabei unterstützend wirken. Wäre für eine Auskunft sehr dankbar.
Elli

Steven (01.11.2008 10:23):
Murdannia loriformis hat bei zellverändernden Erkrankungen eine immunstimmulierende Wirkung. Murdannia kann kann die Ausbildung von veränderten Dickdarmzellen verhindern (aberrant cryt focus). Die Hemmung der ACF-Ausbildung ist vor allem auf die in Murdannia loriformis enthaltenen Glycosphingolipide zurückzuführen.
Steven

Agnes (30.10.2008 22:09):
Habe gerade eure Beiträge gelesen.Ich habe selber einen malignen (bösartigen) Tumor in der Leber. Als ich die Diagnose hörte war ich zuerstmal schockiert, begann mich dann aber intensiv mit Naturheilmitteln zu beschäftigen die bei einer Krebserkrankung Hilfe versprechen. Seit 6 Wochen nehme ich Murdannia loriformis in Kombination mit Curcuma longa einer Ingwerpflanze. Gestern war ich zur Untersuchung in der Uniklinik und hatte allen Grund zur Freude. Das Geschwulst in der Leber hat sich zurückgebildet (ist zwar noch nicht ganz verschwunden aber wesentlich kleiner)und die Werte haben sich deutlich gebessert.
Agnes

Steven (14.10.2008 12:32):
Timo
Ein freier Radikalenfänger mit positivem Einfluss auf das unkontrollierte Zellwachstum ist Murdannia loriformis. Die Einnahme von Murdannia loriformis zusammen mit Curcuma longa ist bereits erfolgreich angewendet worden.
Steven

Timo Schneider (12.10.2008 10:46):
liebes Forum
Welches Heilkraut hat einen hohen Anteil freier Radikalenfänger, welche einen positiven Einfluss auf das unkontrolliete Zellwachstum bei Krebs haben.
Timo

Suchen